Unsere Hunde

Alle Assistenzhunde, die vom Verein Partner-Hunde Österreich ausgebildet werden, tragen den geschützten Eigennamen „Partner-Hunde®“. Die Bezeichnung Assistenzhund ist ein internationaler Überbegriff und untergliedert sich in Blindenführhunde, Service- und (medizinische) Signalhunde.

Der Partner-Hunde® gibt Sicherheit im Alltag und vieles mehr.

Individuelle Wünsche der BewerberInnen und weitere Anforderungen an den zukünftigen Partner-Hund (wie z.B. ein Bein auf das Trittbrett schieben, einen Arm in den Schoß zurücklegen, das Bringen von Krücken, das Öffnen eines Reißverschlusses) sollten im Erstgespräch besprochen werden und können so sehr gerne berücksichtigt werden.

Durch diese Möglichkeit der individuellen Ausbildung wird die größtmögliche Hilfestellung und damit Selbständigkeit im Alltagsleben erreicht.

 

Ganz spezielle Anforderungen

Partner-Hunde® für geistig- und mehrfach-behinderte Menschen werden in erste Linie für Kinder ausgebildet. Hierbei ist es immer notwendig, dass eine erwachsene Person (vorzugsweise die Eltern) die Verantwortung übernimmt. Wir legen in diesem Fall ein besonderes Augenmerk darauf, dass der Hund robust genug ist, um ein möglicherweise zu festes Zugreifen oder sogar Zwicken zu tolerieren ohne dabei verängstigt zu reagieren.

Gleichzeit muß der Hund sensibel genug sein und sich an immer wieder neue An-forderungen anpassen. Diese Hunde werden häufig bei Therapie-übungen miteinbezogen, um die Bemühungen und die Aktivität des Kindes zu steigern. Es macht nicht nur mehr Spaß den vierbeinigen Gefährten dabei zu haben, sondern es spornt auch dazu an, schwierige Übungen zu meistern. Der Erfolg des Partner-Hundes für die Weiter-entwicklung eines geistig- und mehrfach behinderten Kindes erfordert viel Engagement und Kreativität von der Seite der Eltern und TherapeutInnen.

 

Servicehund

für Menschen im Rollstuhl

mehr Info

Signalhund

für gehörlose Personen 

mehr Info

Signalhund – Diabetes

für Menschen mit Diabetes

mehr Info

Signalhund – Epilepsie

für Menschen mit Epilepsie

mehr Info

Therapie-Assistenzhund

für geistig und körperlich eingeschränkte Kinder

mehr Info

Ihre Spende wedelt und schenkt 10 Jahre Lebensfreude!
Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Zielsetzung des Vereins und ermöglichen die Finanzierung eines Partner-Hundes.