Welpen

Ein Partner-Hund® ist ein speziell ausgebildeter Hund für Rollstuhlfahrer, gehörlose Menschen, Epileptiker, Menschen mit Diabetes sowie für geistig und mehrfach behinderte Personen. Einen sehr wichtigen Lebensabschnitt verbringen unsere Welpen bei engagierten Patenfamilien, die bereit sind, sie für 4-8 Monate bei sich aufzunehmen. Wir vergeben unsere Welpen, die verschiedenen Rassen angehören (Labrador Retriever, Mischungen aus Labrador Retriever x Golden Retriever, Kurzhaar Collie, Königspudel und andere) im Alter von 10 –12 Wochen.

Wir suchen Einzelpersonen oder Familien, die über sehr viel Zeit verfügen, mobil (Auto) sind, sich gerne in der Natur aufhalten, einen Welpen als vollwertiges Familienmitglied betrachten und es daher selbstverständlich ist, daß der Welpe mit seinem „Rudel“ (Ihnen) in der Küche, Wohnzimmer, Bad, Schlafzimmer, usw. leben darf. Wir hoffen, daß Sie die mit viel Interesse und Ehrgeiz aus einem Welpen einen gefestigten Junghund formen wollen und daß im Falle einer Gastfamilie, Ihr jüngstes Kind bereits 6 Jahre oder älter ist.

Weitere Details erfahren Sie entweder »hier oder Sie informieren sich am Telefon oder bei Ihrem Besuch am Hundehof. Wir freuen uns auf Ihren Anruf ! Tel. +43 664 1605153

  … mehr Welpen Bilder

  … Gastfamilien Berichte

Unsere Hunde

Alle Assistenzhunde, die vom Verein Partner-Hunde Österreich ausgebildet werden, tragen den geschützten Eigennamen „Partner-Hunde®“. Die Bezeichnung Assistenzhund ist ein internationaler Überbegriff und untergliedert sich in Blindenführhunde, Service- und (medizinische) Signalhunde.
Gastfamiliensuche Frühling 2017
Labrador Retriever
Golden Retriever
Kurzhaar Collie
Labradoodle
Labione

Ihre Spende wedelt und schenkt 10 Jahre Lebensfreude!
Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Zielsetzung des Vereins und ermöglichen die Finanzierung eines Partner-Hundes.